Wo die Sonne die Eiszeit berührt oder Fünf Seen und die Bäk

„Wer es nicht weiß, kann nicht ahnen, daß jeder dieser dunklen Waldstreifen einen tief ins Land eingeschnittenen, langen See bedeutet, Seen mit dem tiefsten, klarsten Wasser, von einem bezaubernden Türkisgrün oder Azurblau.“
(Hans Fallada aus „Heute bei uns zu Haus“ – Aufbau Verlag 2012)

Die Feldberger Seenplatte, ein Geheimtipp in der Canadierszene. „Wo die Sonne die Eiszeit berührt oder Fünf Seen und die Bäk“ weiterlesen