Canadier Kurse

Warum Canadier Kurse?

Flache Paddelstütze. Foto: Frank Moerke

Paddeln ist eine wunderbare Möglichkeit, die Natur mit allen Sinnen zu erleben. Ein lautlos durch das Wasser gleitendes Kanu bringt den Paddler ganz nah an die Fauna und Flora eines Gewässers heran. Aus dem Boot kann man die Tier- und Pflanzenwelt über und unter Wasser unmittelbar beobachten, ohne diese zu stören. Körperliche Bewegung im Einklang mit der Natur ist eine Bereicherung für jeden Menschen.

Der Genuss ist umso größer, je weniger ich mich dabei auf das Paddeln konzentrieren muss und die Natur genießen kann. Dies gelingt am besten, wenn ich gut paddeln kann, mein Boot in jeder Situation sicher beherrsche und für jedes unerwartete Ereignis die richtige Reaktion parat habe. Die beste Basis dafür sind Canadier-Kurse nach den Richtlinien der American Canoe Assoziation (ACA). Diese Kurse folgen einem ausgeklügelten Schulungssystem mit den entsprechenden Anforderungen an die Instruktoren. Dies garantiert dem Schüler maximalen Lernerfolg, Spaß inklusive.

Kurs: Essentials of Canoe Touring – Solo und Tandem

T-Bergung. Foto: Frank Moerke

Ich biete Canadier-Kurse für Solo- und Tandem-Canadier auf stehendem Gewässer nach den Regeln der ACA an (ACA Level 2). Ein Kurs geht in der Regel über 2 Tage (16 Unterrichtseinheiten), Einzelinhalte mit reduziertem Umfang sind nach Absprache möglich. Meine Kurse wenden sich sowohl an Anfänger, die Canadier paddeln von der Pike auf erlernen möchten, wie auch an Fortgeschrittene, die ihren Kenntnisstand auffrischen wollen oder spezielle Fertigkeiten vertiefen möchten. 

Kurs: American Freestyle Canoeing – Solo

Freestyle Manöver Post

Für Fortgeschrittene biete ich Kurse in Freestyle Canoeing im Solo-Canadier an (ACA Level 3). Diese Kurse setzen eine gute grundlegende Paddeltechnik voraus. Die grundlegenden Schläge sollten beherrscht werden. Aufbauend darauf führen wir diese Paddelschläge dann zu Manövern zusammen, die von hoher Effizienz und Körperbeherrschung geprägt sind und ein nahezu müheloses Beherrschen des Bootes ermöglichen. Der Umfang dieser Ausbildung richtet sich nach den Eingangsvoraussetzungen und den Zielstellungen der Teilnehmer und wird individuell abgestimmt.

Worum es mir geht!

Assistet Reentry. Foto: Frank Moerke

Mit einer guten Paddeltechnik auf einem natürlichen Gewässer unterwegs zu sein bedeutet mir sehr viel. Die reichlichen Sinneseindrücke befüllen meine Seele mit guter Nahrung. Die Ruhe auf dem Wasser gibt mir Entspannung und Frieden. Die Paddelschläge geben mir einen äußeren und inneren Rhythmus. Nicht selten bekommt dann das Paddeln etwas Meditatives. Das sind die Momente, wo ich durch und mit dem Paddeln einem guten Leben ein Stück näherkomme. Mein Wunsch ist es, dies auch ein wenig an meine Schüler weiter zu geben und ihnen dieses Fenster zu öffnen. Nicht jeder wird dies für sich annehmen können oder wollen. Aber vielleicht bewegen wir uns nach einem Kurs alle zusammen ein kleines Stück vorwärts – hin zu einem guten Leben.

Für Fragen rund um die Ausbildung stehe ich gerne zur Verfügung. Die Kurse finden in Braunschweig statt. Auf Wunsch und nach Absprache kann auch ein anderer Ausbildungsort verabredet werden. Termine nach Absprache.

Die Bereitstellung von Bootsmaterial und Ausrüstung kann nach Absprache erfolgen.

Kontakt:

ralf@meinkanu.de

Tel. 0176 53266731

 

2 Antworten auf „Canadier Kurse“

  1. Lieber Ralf,
    Danke für den tollen Kurs. Die Inhalte hast du wirklich super aufbereitet und sehr gut rüber gebracht. Ich konnte dadurch schnell die Paddelschläge lernen und damit das Boot besser beherrschen. Das waren schöne Tage. Wir sehen uns ganz sicher wieder.
    Vielen lieben Dank dafür.

    Gruß auch an Christine.

    LG

    Mirko & Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.